mustiswelt

Archive for the ‘Geschreibsel’ Category

Gedicht „Liebe“

In Geschreibsel on November 5, 2012 at 9:06 pm

 

Seit jeher hat er Sie im Blick,
macht sich jeden Tag für Sie schick.
Ihr, will er Gefallen,
hört Ihren Namen im Gehör schallen.

Es ist soweit,
er beichtet es seiner Maid.
Er trägt vor sein Gedicht,
Sie weist Ihn ab mit du Wicht.

Mit gebrochenem Herz,
unerträglichem Schmerz,
verfällt er der Sucht,
und springt von der Schlucht.

Gedicht „Freundschaft“

In Geschreibsel on November 5, 2012 at 9:04 pm

Ich schau ein letztes mal,
was habe ich denn auch für eine Wahl?
Die Freundschaft zu dir ist beendet,
mein Herz nicht mehr Verblendet.

Ich habe dir Vertraut,
doch du hast mir mein Leben versaut.
Spürst du deine Schuld,
alles verursacht durch den Tumult.

Nun ist es aus und vorbei,
ich bin endlich wieder Frei.
Kann tun was ich will,
ohne deinen Drill.